OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Ferien

Sommerferien 2022

Was wären die Ferien, ohne den Sprung ins kühle Nass?


Selbstverständlich gab es also auch in den Sommerferien den Badespaß direkt im eigenen Schulschwimmbad oder aber bei strahlendem Sonnenschein auf dem großen Schulhof.


Schaut man in die Gesichter der Kinder, entdeckt man Freude und Gelassenheit.
Genau so muss ein Ferientag sein!

Diesen Sommer schien die Sonne regelmäßig und die Temperaturen waren meist herrlich warm, drum waren wir so oft wie möglich draußen auf dem Schulhof, oder auf dem Spielplatz und die Kinder haben gespielt was das Zeug hält!

Draußen konnte man sandige Sandburgen im Buddelkasten bauen, sich in der großen Hängeschaukel  den Wind durch die Haare wehen lassen, oder seiner Kreativität mit super großen Seifenblasen freien Lauf lassen.

Egal was, Hauptsache es machte Spaß!

Wenn das Wetter dann doch mal nicht so schön war, na dann wurde halt in den Horträumen gespielt und getobt.

Egal ob allein oder in der Gruppe – die eigene Fantasie kann Berge versetzen. Dann wurde man zum Feuerwehrmann in starker Uniform oder hat gleich einen ganzen Kaufmannsladen mit allem, was dazugehört geführt.

Oder aber, man hat es sich entspannt in irgend einer ruhigen Ecke gemütlich gemacht und ein bisschen vor sich hin gedöst.

Für noch mehr Abwechslung im Tagesgeschehen sorgten dann noch…

 

 

… bunte Spielenachmittage                       in unserer großen Aula.

 

 

… Sport und Spaß                                     in der Sporthalle.

 

 

… der große Sprung auf die Bühne,         ins Rampenlicht.

Nebenbei wurden neue Freundschaften geschlossen, die eine ganze Schulzeit lang anhalten sollen.

Und für all diejenigen, die ihrer Kreativität freien Lauf lassen wollten, gab es auch dieses Mal kaum Grenzen gesteckt.

Mit dicken, bunten Stiften konnte die Kinder ihre Tassen verzieren und dann bei hohen Temperaturen im Ofen brennen lassen.

Bleibende Erinnerungen für die gesamte Schulzeit!

Tschüss, bis zu den nächsten Ferien!

Skip to content