Aktuelles – Schule am Pappelhof
 

Socialday = DENK-MAL-Tag

| Kommentare deaktiviert für Socialday = DENK-MAL-Tag

Zum 2. Mal besuchten uns Mitarbeiter der Deutschen Bank, um uns bei einem Projekt zu unterstützen. In diesem Schuljahr erhielt die Oberstufe diese Hilfe bei der Umsetzung des DENK-MAL-TAGES.

Der Tag steht ganz im Zeichen unseres Denkmales „Respekt“, drei Pappeln verkörpern die Anerkennung und den Respekt, den man Menschen zollen kann, die es oft schwer haben, in ihrem Leben gleichberechtigt behandelt zu werden.

 
 

Los ging es mit einem gemeinsamen Frühstück.

An verschiedenen Stationen arbeiteten wir dann in Gruppen.Die Mitarbeiter der Deutschen Bank teilten sich so auf, dass jede Gruppe mindestens einen Mitarbeitr bekam

Wandbild

Urkunden

Banner

Skulptur

Tanz

Zum Abschluss führten alle ihre Ergebnisse vor. Wir haben viel geschafft (s.o.). Wir erhielten sogar noch einen Spendenscheck über 1000 Euro, über den wir uns riesig freuten. Außerdem gab es noch eine große Geschenkekiste für alle Schülerinen und Schüler.

 

Unsere Pappeln als Wandbild

| Kommentare deaktiviert für Unsere Pappeln als Wandbild

Am  DENK-MAL-TAG ist unter anderem auch ein großes Wandbild mit unseren Pappeln entstanden. Gemeinsam mit dem Streetartkünstler Pekor (Sebastian) sprühten 4 Schüler und 2 Mitarbeiterinnen der Deutschen Bank dieses wunderschöne Wandbild, welches nun seit dem 13.09.2018 unsere Schulwand ziert.

Herzlichen Glückwunsch zum eTwinning-Qualitätsssiegel 2018

| Kommentare deaktiviert für Herzlichen Glückwunsch zum eTwinning-Qualitätsssiegel 2018

Ja, sie lesen richtig. Wir haben wieder ein Qualitätssiegel gewonnen. Das Projekt „Was du nicht sagst“ stand im vergangenem Schuljahr bei den damaligen Klassen M1 und M3  und bei Schülern der Abschlussstufe im Mittelpunkt der eTwinning-Projektarbeit.

Als Ergebnis ist ein 250 Seiten starkes Onlinemagazin entstanden, in dem es um Kommunikation in all ihren Facetten geht. Sie können es hier noch einal aufrufen. Es lohnt sich.

„Inklusion: Wege in Gute Arbeit – eine europäische Konferenz“

| Kommentare deaktiviert für „Inklusion: Wege in Gute Arbeit – eine europäische Konferenz“

Auf dieser Konferenz waren wir mit einem Stand vertreten. Wir informierten die Teilnehmer über unser pädagogisches Konzept der Unterstützten Kommunikation und unser Vorgehen bei der Vorbereitung unserer Schülerinnen und Schüler auf das Berufsleben.

 

 

Apelfest im Berliner Tierpark

| Kommentare deaktiviert für Apelfest im Berliner Tierpark

Die Gartenfreunde aus Marzahn, Hellersdorf und Hohenschönhausen laden uns und viele andere zum Apfelfest in den Berliner Tierpark ein. Wie immer findet auch in diesem Jahr ein kleiner Kunst – Wettbewerb statt. Das Motto ist „Mein Traumgarten“. Hierzu sind alle aufgerufen, sich etwas Künstlerisches einfallen zu lassen. Die Besten und Schönsten werden im Tierpark ausgezeichnet und gefeiert.

Also

Auf zum Apfelfest in den Tierpark